Zur Effektivität von Lernvideos in der Vorbereitung auf das physikalische Anfängerpraktikum. Eine kriterienbasierte Evaluation.

Clemens Nagel, Silas Oppermann

Abstract


Im Wintersemester 2015/16 wurden an der Fakultät für Physik der Universität Wien, auf Basis kognitions-, und medienpsychologischer Erkenntnisse, vier acht bis zehn-minütige Lernvideos für ausgesuchte Themen im Rahmen des physikalischen Anfängerpraktikums entwickelt. Diese Videos wurden in einem Kontroll-, und Testgruppendesign der Hälfte der Teilnehmenden gezeigt und deren Effekt auf den Erfolg im Praktikum mittels Kriterien basierter quantitativer Evaluation untersucht. Es konnten trotz hoher Ausgangswerte bei der Kontrollgruppe, Steigerungen bei drei der vier Videos festgestellt werden. Die Videos wurden daher in die offiziellen Vorbereitungsmaterialien für das Praktikum aufgenommen und veröffentlicht.

Schlagworte


Lernvideos; empirische Sozialforschung

Volltext:

PDF


© 2002-2018 Internetzeitschrift: Physik und Didaktik in Schule und Hochschule (ISSN 1865-5521) - Einstiegsseite