Interventionsstudie im Lehramtsstudium der Physik – dem Erfolg auf der Spur

André Albrecht, Volkhard Nordmeier

Abstract


Im Rahmen des Längsschnitt-Projekts „Studienerfolg im Fach Physik“ wurden Studierende im Fach und im Lehramt Physik sowie Exmatrikulierte beider Studiengänge an zwei deutschen Universitäten in der Studieneingangsphase untersucht. Es wurde eine Reihe relevanter Merkmale zur Vorhersage des Studienerfolgs und des -abbruchs modellgeleitet erhoben. Unter anderem zeigen die empirischen Befunde, dass mit der Aufnahme des Studiums verschiedene Eingangsvoraussetzungen und zeitlich stabile disparate motivationale Ausprägungen bei den Studierenden im Fach und im Lehramt Physik vorliegen (vgl. [5] ‒ [8]).

Aufbauend auf diesen Befunden werden an der Freien Universität Berlin seit dem Wintersemester 2010/2011 in Teilen unterschiedliche und stärker berufsfeldbezogene Studienmodule in der Experimentalphysik für die Lehramtsstudierenden angeboten.

Neuimmatrikulierte Bachelorstudierende mit Lehramtsoption, die im Wintersemester 2011/2012 das Studium der Physik aufnahmen, wurden abermals modellgeleitet untersucht. Der Vergleich von 39 Studierenden mit einer Studienaufnahme vor und 21 Studierenden mit einer Studienaufnahme nach den umgesetzten Interventionsmaßnahmen in der Lehramtsausbildung im Bereich der Experimentalphysik an der Freien Universität Berlin zeigt Folgendes:

(1)     Studierende mit einer Studienaufnahme nach der Intervention weisen eine höhere Zufriedenheit in den Studienbedingungen, der Studien- und Prüfungsorganisation, der Lehrqualität sowie der Betreuung und Unterstützung auf.

(2)     Studierende mit einer Studienaufnahme nach der Intervention zeigen eine geringere Wahrnehmung der Gesamtbelastung durch das Studium.

(3)     Im Rahmen des Studier- und Lernverhaltens charakterisiert sich die Gruppe der Studierenden mit einer Studienaufnahme nach der Intervention durch geringere Ausprägungen in den Lernschwierigkeiten und in der Demotivation sowie durch höhere Ausprägungen im Studieninteresse im Vergleich zu den Studierenden mit einer Studienaufnahme vor der Intervention.


Schlagworte


Studieneingangsphase, Motivation, Studienbedingungen, Studienerfolg, Physik, Lehramt, neue Lehre, Experimentalphysik, Reform

Volltext:

PDF


© 2002-2016 Internetzeitschrift: Physik und Didaktik in Schule und Hochschule (ISSN 1865-5521) - Einstiegsseite