Unterrichtsvorschlag: Eine Reise durch das Wasserstoffatom

Cornelius Marsch

Abstract


Ziel des vorgestellten Unterrichts ist es, ein quantenmechanisch korrektes Bild des Wasserstoffatoms auch für nichtradialsymmetrische Zustände zu gewinnen, ohne die Schüler zu sehr mit der Mathematik zu belasten. Hierzu wird die Schrödingergleichung mittels Computer gelöst, die Ergebnisse werden grafisch dargestellt und diskutiert.

Volltext:

PDF


© 2002-2018 Internetzeitschrift: Physik und Didaktik in Schule und Hochschule (ISSN 1865-5521) - Einstiegsseite