Phasenverschiebung am Strahlteiler

Jochen Pade, Lutz Polley

Abstract


Im Mach-Zehnder-Interferometer, einem geschätzten quantendidaktischen Instrument, tritt beim Durchgang von Laserlicht durch einen Strahlteiler ein Phasenverschiebungsfaktor auf, dessen Begründung in der didaktischen Literatur bisher unbefriedigend ist. Wir geben eine kurze Herleitung, die bekannte fachwissenschaftliche Argumente kombiniert und elementarisiert.

Volltext:

PDF


© 2002-2016 Internetzeitschrift: Physik und Didaktik in Schule und Hochschule (ISSN 1865-5521) - Einstiegsseite