Entdeckungen zu Internet, Totalreflexion und Farbenlehre in der Optik

Christopher Kranz, Hans-Otto Gerhard Carmesin

Abstract


Die Jugendlichen wachsen heutzutage mit digitalen Medien auf. Aber verstehen sie diese auch? Wissen sie, wie die Daten zu ihren Endgeräten gelangen? Was kann das Fach Physik zur Beantwortung solcher Fragen beitragen? Wir stellen hierzu eine kleine Unterrichtseinheit bestehend aus zweimal 45 min vor. Darin erkunden Lernende einer sechsten Klasse mit einem Modellversuch den Einsatz mehrerer Farbkanäle im schnellen Internet.


Schlagworte


Didaktische Rekonstruktion; Elementarisierung; Optik; Schnelles Internet; Farben; Codierung; Kontexte

Volltext:

Beitrag DD 05.02


© 2010-2019 Internetzeitschrift: PhyDid B - Didaktik der Physik - Beiträge zur DPG-Frühjahrstagung (ISSN 2191-379X) - Einstiegsseite