Physiklernen mit dem Internet. Erste Ergebnisse einer deskriptiven Studie.

Antony Crossley, Erich Starauscheck

Abstract


Im Vergleich zu den 90er Jahren nutzen Jugendliche das Internet täglich. Hat sich dadurch auch das außerschulische Physiklernen verändert? Lernen Schülerinnen und Schüler zu Hause mit dem Internet Physik, z. B. indem sie ihre Physikhausaufgaben damit bearbeiten?
In einer deskriptiven Studie im Bundesland Baden-Württemberg wurden Schülerinnen und Schüler zu ihrer Internetnutzung beim Physiklernen mittels Fragebögen befragt. Die ersten Ergebnisse dieser Studie zum außerschulischen Physiklernen der Schülerinnen und Schüler, deuten auf eine nach wie vor zurückhaltende Verwendung des Internets beim Physiklernen hin.


Schlagworte


Internet; Physiklernen; Deskriptive Studie

Volltext:

Beitrag 17.52


© 2010-2016 Internetzeitschrift: PhyDid B - Didaktik der Physik - Beiträge zur DPG-Frühjahrstagung (ISSN 2191-379X) - Einstiegsseite