Dynamischer Mechanikunterricht - Die Umsetzung des Konzeptes durch die Lehrkräfte

Johanna Bauernschuster, Verena Tobias, Christine Waltner, Hartmut Wiesner

Abstract


Im Rahmen der Studie über den Mechanikunterricht nach dem zweidimensional-dynamischen Konzept wurde folgende Fragestellung untersucht: Wie setzen die Lehrpersonen die vorgeschlagene Sachstruktur im Unterricht um? Außerdem wurde exemplarisch jeweils eine Unterrichtsstunde zur Newtonschen Bewegungsgleichung von allen 10 beteiligten Lehrpersonen videographiert. Damit wurden Strukturdiagramme zur jeweiligen Unterrichtsstunde erstellt, die einen sachlogischen Zusammenhang der behandelten Inhalte darstellen. Gleichzeitig wurde mit diesen Diagrammen durch eine Kodierung die Vernetztheit und die Komplexität des Unterrichts ermittelt.


Schlagworte


Videostudie



© 2010-2016 Internetzeitschrift: PhyDid B - Didaktik der Physik - Beiträge zur DPG-Frühjahrstagung (ISSN 2191-379X) - Einstiegsseite