Workshop: Hochschuldidaktische Konsequenzen aus zwei Semestern Krisenlehre

Stefan Brackertz, Merten Dahlkemper, Andreas Drotloff, Amr El Miniawy, Jeanette Gehlert, Marie-Anette Geyer, Lana Ivanjek, Katarina Jeličić, Jani Kotakosko, Daniela Kern-Michler, Pascal Klein, Stefan Küchenmann, Manuel Längle, Morris J.J. Weimerskirch, Peter Schielke, Ana Susac, Wanda Witte

Abstract


Die Umstellung des Lehrbetriebs an den Hochschulen auf Online-Lehre hat nicht nur technische, sondern vor allem auch didaktische Herausforderungen mit sich gebracht, die vielfältig – und zum Teil sehr unterschiedlich – beantwortet wurden. An einer systematischen hochschulübergreifenden Auswertung fehlt es bislang aber noch. Im hir dokumentierten Workshop wurde der aktuelle Stand exemplarisch vorgestellt und diskutiert, wie es gelingen kann, dass die wertvollen Erfahrungen dieser Zeit nicht mit der Rückkehr zur Präsenzlehre verloren gehen.


Schlagworte


Corona

Volltext:

Beitrag DD 49.01


© 2010-2021 Internetzeitschrift: PhyDid B - Didaktik der Physik - Beiträge zur DPG-Frühjahrstagung (ISSN 2191-379X) - Einstiegsseite