Dynamik in den Mechanikunterricht

Hartmut Wiesner, Verena Tobias, Christine Waltner, Martin Hopf, Thomas Wilhelm, Ahmet Ilhan Sen

Abstract


Die Rezeption der konstruktivistischen Ideen von Piaget regte Anfang der 70er Jahre zu umfangreichen Untersuchungen von Schülervorstellungen und Lernschwierigkeiten an. Die Mechanik ist der seither am intensivsten untersuchte Bereich der Physik, ergänzt durch eine parallel verlaufende langjährige Entwicklung und Evaluation von Unterrichtskonzepten.
In dem Beitrag wird einer dieser Untersuchungs- und Entwicklungsstränge beschrieben und charakterisiert als ein typisches Vorgehen in einem Arbeitsprogramm des Design-Based Research und des Begriffswechsels.

Schlagworte


Design Based Research, Conceptual Change, Mechanik

Volltext:

Beitrag DD 12.01


© 2010-2016 Internetzeitschrift: PhyDid B - Didaktik der Physik - Beiträge zur DPG-Frühjahrstagung (ISSN 2191-379X) - Einstiegsseite